Der Hausbesuch

 

Die mobile Ergotherapie Köln bietet Hausbesuche in Demenz-Wohngemeinschaften, Pflegeheimen oder der eigenen Häuslichkeit an.Das Einzugsgebiet ist u.a. Köln Lindenthal, Sülz, Ehrenfeld, Heimersdorf.

 

Auf ärztliche Verordnung sind Behandlungen als

Hirnleistungstraining (ca. 30Min.),

als sensomotorisch-perzeptive Behandlung (ca. 45 Minuten) und

als psychisch-funktionelle Behandlung (ca. 60 Min.) mit Hausbesuch möglich.

Ergotherapie kann von Ihrem Hausarzt, Allgemeinmediziner oder Facharzt z.B. Neurologe verschrieben werden (Heilmittelverordnung, Fünftes Sozialgesetzbuch) und wird dann durch die mobile Ergotherapie Koeln als Hausbesuch durchgeführt. Die Kosten werden von allen gesetzlichen Krankenversicherungen und den meisten privaten Krankenversicherungen übernommen. Bei den gesetzlichen Krankenversicherungen sind unter bestimmten Umständen Zuzahlungen erforderlich. Dazu gebe ich Ihnen gerne Auskunft.